Stellenangebot: Zu August 2021 bieten wir einen Ausbildungsplatz zur/zum Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA). Wir freuen uns über Deine Bewerbung.

Prophylaxe in Herrnburg/Lüdersdorf, unweit von Lübeck

Zahnerhalt hat für uns einen hohen Stellenwert. Darum liegt ein besonderer Fokus unserer Arbeit als Zahnärzte auf der Vorbeugung von Zahnerkrankungen. Diese gefährden den Erhalt Ihrer natürlichen Zähne besonders. Deshalb bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an Leistungen im Bereich Prophylaxe. Beste Bedingungen für unsere Patientinnen und Patienten aus Herrnburg, Lübeck und dem gesamten Umkreis. Wir sorgen dafür, dass sie sich möglichst lange über ein schönes, gesundes Lächeln freuen können.

Geben Sie krankmachenden Keimen keine Chance – mit der richtigen Pflege und professioneller Prophylaxe

Wir begrüßen in unserer Praxis in Herrnburg/Lüdersdorf Patientinnen und Patienten aus Lübeck und auch weit darüber hinaus. Viele davon glänzen mit vorbildlicher Zahn- und Mundhygiene. Aber auch bei regelmäßigem Putzen gilt: Eine Zahnbürste erreicht nur etwa 70 Prozent der Zahnflächen. Die verbleibenden 30 Prozent machen die Zahnzwischenräume und Zahnfleischtaschen aus. Hier schützt auch gründliches Zähneputzen nicht vollständig vor bakterienhaltigen Ablagerungen wie Plaque. Die einfache Lösung: Ergänzen Sie Ihre Zahnpflegeroutine durch regelmäßige professionelle Zahnreinigung (PZR). Die PZR ist der wichtigste Bestandteil unseres Vorsorgekonzepts. Sie sorgt für ein strahlendes Lächeln mit sauberen Zähnen und dauerhafte Zahngesundheit. Sie ist ein Muss für gesundes Zahnfleisch und gesunde Zähne!

Durch geeignete Prophylaxe-Maßnahmen können viele Krankheiten vermieden werden. Lassen Sie sich in unserer Praxis nahe Lübeck beraten.

Was ist die Ursache für Zahnerkrankungen?

Karies und Parodontitis entstehen durch Bakterien, die auf den Zähnen und vor allem am Zahnfleischrand einen Zahnbelag bilden, die sogenannte Plaque. Dieser bakterielle Biofilm bildet den Nährboden für eine Vielzahl von Bakterienarten. Diese koexistieren in einem mehr oder weniger stabilen ökologischen Gleichgewicht. Nehmen säurebildende Bakterien in der Mundflora überhand, gerät dieses Gleichgewicht aus der Balance. Dann besteht das Risiko von Karies. Zudem geben bestimmte Bakterien vermehrt Zellgifte und Enzyme ab. So entstehen Entzündungen des Zahnfleisches.

Zahnfleischbluten: Alarmstufe Rot

Kommt es beim Zähneputzen zu rötlichen Verfärbungen im Zahnpastaschaum, ist Vorsicht geboten! Denn Zahnfleischbluten kann erstes Symptom einer Gingivitis (Zahnfleischentzündung) sein. Unbehandelt kann sich daraus eine Parodontitis, also Entzündung des Zahnhalteapparates, entwickeln. Die Folgen: Die allmähliche Zerstörung des Zahnhalteapparats. Die Zähne lockern sich bis hin zum Verlust. Dem können Sie jedoch mit gezielten Vorsorgemaßnahmen entgegenwirken. Vereinbaren Sie daher unbedingt in regelmäßigen Abständen einen Termin für eine professionelle Prophylaxe in unserer Praxis. Aus Lübeck sind es zu uns nach Herrnburg/Lüdersdorf nur wenige Kilometer, sodass wir auch aus der Hansestadt schnell zu erreichen sind.

Vorsorge ist besser als Nachsorge: Professionelle Zahnreinigung

Zähneputzen allein ist gut – eine zusätzliche PZR ist besser. Die schonende Behandlung entfernt alle harten und weichen Beläge unter Verwendung von Ultraschall-Instrumenten. Durch den Genuss von Kaffee, Tee, Rotwein und Tabakrauch bilden sich bräunliche Ablagerungen. Diese unschönen Verfärbungen beseitigen wir mithilfe eines Pulverstrahls. Durch eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung bleiben Ihre Zähne ganz natürlich gesund und schön. Fahren Sie im Anschluss einmal mit der Zunge über Ihre frisch gesäuberten Zähne: Das Ergebnis ist sofort spürbar.

Zudem wird mit der PZR die Anzahl schädlicher Keime deutlich minimiert. Sie ist daher ein wichtiger Bestandteil der umfassenden Prophylaxe-Maßnahmen in unserer Praxis in Herrnburg bei Lübeck. Durch die Bakterienreduktion verbessert sich Ihre Mundgesundheit deutlich. Zahnfleischentzündungen heilen schnell wieder ab, das Zahnfleisch festigt sich und gewinnt seine gesunde zartrosa Farbe zurück.

Um Zahnkrankheiten zu verhindern, bevor sie entstehen, sollte eine professionelle Zahnreinigung in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden. Wie oft genau, hängt vom individuellen Risiko des Patienten oder der Patientin ab. In der Regel ist eine PZR alle sechs Monate ausreichend. Allerdings können individuelle Risikofaktoren kürzere Intervalle erfordern: etwa eine schnelle Zahnstein-Neubildung bei Mundtrockenheit, genetisch bedingte verstärkte Entzündungsneigung oder bei Implantaten.

Wir sorgen in jedem Fall dafür, dass beginnende Veränderungen an Zähnen und Zahnfleisch rechtzeitig erkannt werden und stimmen die Häufigkeit der Prophylaxe-Behandlungen in unserer Praxis in Herrnburg unweit von Lübeck entsprechend mit Ihnen ab.

Fragen Sie gleich online einen Termin an!

Zahnärzte
Azadeh Schucknecht
& Eric Schucknecht
Am Bahnhof 1 · 23923 Herrnburg/Lüdersdorf
Telefon +49 (0) 38821 60350
info@schucknecht-zahnärzte.de

Unsere Praxis ist barrierefrei!