Stellenangebot: Zu August 2021 bieten wir einen Ausbildungsplatz zur/zum Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA). Wir freuen uns über Deine Bewerbung.

Festsitzender Zahnersatz auf Implantaten

Auch wenn Zahnerhalt unser oberstes Ziel ist: Zahnverlust kann jeden treffen. Manchmal gibt es Fälle, in denen wir zur Zange greifen müssen. Früher wurde die Lücke durch eine Brücke geschlossen. Der Nachteil: Dazu müssen oft gesunde Nachbarzähne beschliffen werden. So ging viel intakte Zahnsubstanz verloren.

Wenn einzelne Zähne fehlen …,

… sind Implantate heute das Mittel der Wahl, um die Lücken zu schließen. Diese künstlichen Zahnwurzeln aus Titan setzen wir bei uns in der Praxis ein. Sofern der Kieferknochen (noch) genügend stark ist, ist nur ein kleiner chirurgischer Eingriff erforderlich. Wenn es an Knochensubstanz fehlt, kann diese künstlich aufgebaut werden. Auch diese Behandlung können wir bei uns in der Praxis durchführen.

Nach der Phase der Einheilung befestigen wir auf dem Implantat eine Krone oder Brücke aus zahnfarbener Spezialkeramik – gefertigt im Meisterlabor aus der Region. Da können Sie und wir sicher sein, dass die richtigen Materialien verwendet werden und Sie optimal versorgt werden. Das Ergebnis ist, als ob nie ein Zahn gefehlt hätte.

Herausnehmbaren Zahnersatz und Prothesen auf Implantaten fixieren

Wo bereits viele oder gar alle Zähne im Kiefer fehlen, galten – bislang – herausnehmbare Prothesen als die Lösung für Zahnersatz. Doch die Beeinträchtigungen im Alltag sind groß: Vor allem das Sprechen und der Genuss beim Essen sind eingeschränkt. Außerdem kommt es durch die Auflage auf der Schleimhaut im Unterkiefer oder durch die Gaumenplatte am Oberkiefer immer wieder zu Druckstellen und Entzündungen.

Endlich wieder alles essen und ohne Einschränkungen sprechen können – davon träumen Patienten, die herausnehmbaren Zahnersatz oder Prothesen benötigen. Die gute Nachricht: Auch Prothesen lassen sich sicher auf Implantaten befestigen. Für viele Patienten bedeutet diese Methode einen enormen Zuwachs an Komfort und Lebensqualität. Freuen Sie sich darauf!

Auf Implantaten werden hochwertige Kronen verankert.
Wenn mehrere Zähne fehlen: Zwei Implantate tragen die Brücke. Vorteil: Die intakten Nachbarzähne müssen nicht beschliffen werden, um auf ihnen eine Brücke zu befestigen.

Die Vorteile von Implantaten

Die künstlichen Zahnwurzeln aus gut verträglichen (biokompatiblen) Materialien (in der Regel Titan) verwachsen fest mit dem Kieferknochen und geben einer Einzelkrone, Brücke oder Zahnprothese stabilen Halt. Der Kieferknochen bleibt intakt und die Nachbarzähne werden geschont.

Wichtig ist eine sorgfältige Zahnpflege und eine regelmäßige professionelle Implantatreinigung mit Spezialinstrumenten bei uns in der Praxis, damit sich Zahnfleisch rings um das Implantat nicht entzündet. So stellen wir sicher, dass Sie lange Freude an Ihren neuen festen „Dritten“ haben werden.

Welche Zahnersatzlösung für Sie die richtige ist und ob Implantate für Sie geeignet sind, besprechen wir in Ruhe.

Auf 4 Implantaten wird eine hochwertige Prothese verankert.
Auch komplette Prothesen lassen sich mit einem Klick auf Implantaten fixieren.

Zahnärzte
Azadeh Schucknecht
& Eric Schucknecht
Am Bahnhof 1 · 23923 Herrnburg/Lüdersdorf
Telefon +49 (0) 38821 60350
info@schucknecht-zahnärzte.de

Unsere Praxis ist barrierefrei!